Samstag, 6.6.2020 - 23:57 Uhr
  Gäste BürgerInnen Kontakt Drucken Startseite
Aktuell

Zivilschutzverband

Private Ankündigungen

Bürgerservice

Sport

Bildergalerie

Wirtschaft

Leaderregion

Partnergemeinde









Der Reisberghof (früher auch Handelhof) befindet sich an einem ehemaligen Wanderweg von Thenneberg zum Schöpfl auf einer Seehöhe von 550 m. Erstmals wurde der Reisberghof 1454 erwähnt. Nahe einer naturgeschützten 1000-jährigen Linde liegt dieser Bauernhof mit herrlichem Ausblick auf das südliche Gemeindegebiet. Seit 1955 ist der Bauernhof im Besitz der Familie Auer.



Mehrere Tage pro Jahr findet hier ein Mostheuriger statt, der sich großer Beliebtheit erfreut und viele BesucherInnen nicht nur aus dem Triestingtal anlockt.

Bei herzhafter Jause aus selbsterzeugten Speisen (hauseigene Schlachtung) und erfrischendem Obstmost kann man sich hier entweder in der gemütlichen Bauernstube stärken oder bei schönem Wetter im Garten auch die herrliche Aussicht auf das Gemeindegebiet und die Natur genießen.

Rindfleisch ab Hof wird mehrmals im Jahr gegen Vorbestellung angeboten. Das Qualitätsfleisch vom Jungrind aus Mutterkuhhaltung kann in 5-10kg Paketen bestellt werden. Das Kalb ernährt sich durch Säugen bei der Mutterkuh, mit Silage und Heu bzw. durch Weiden (ganzjähriger Auslauf), mit Getreide aus eigenem Anbau und Rübenschnitten. Mit ca. 10 Monaten wird es stressfrei geschlachtet und das Fleisch reift ca. 1 Woche im Kühlraum.

Most, Schnaps und Brennholz gibt es auf Anfrage.

Kontakt: Patrick Auer, 0664 1420584

Facebook: https://www.facebook.com/Mostheuriger-Reisberg-1821055614785423/