Wandern

St. Corona-Schöpfl Wanderung (1 1/2 Stunden)

St. Corona können Sie über den Weitwanderweg 6 (rote und blaue Markierung), aus Klein-Mariazell oder Kaumberg kommend, oder mit dem Auto erreichen. Allemal ist dieser Ort in waldiger Umgebung einen Besuch wert. Von hier aus können Sie den höchsten Berg im Wienerwald in NÖ, den Schöpfl (893 m) besteigen.

St. Corona können Sie über den Weitwanderweg 6 (rote und blaue Markierung), aus Klein-Mariazell oder Kaumberg kommend, oder mit dem Auto erreichen. Allemal ist dieser Ort in waldiger Umgebung einen Besuch wert. Von hier aus können Sie den höchsten Berg im Wienerwald in NÖ, den Schöpfl (893 m) besteigen. Auf diesem befindet sich die „Matraswarte“, das „Leopold Figl-Observatorium“ und das „Schöpfl -Schutzhaus“ (Mo Ruhetag, verschiedene Öffnungszeiten, Tel. 02673/8305). Nach der Rückkehr ist ein Besuch des Erlebnisbauernhofes „Meiselberghof“ in St. Corona empfehlenswert (Kamele, Ziegen, Esel, Alpakas, Rentiere, Emus …Tel. 02673/8256). Wer durstig oder hungrig ist, kann sich im Gasthof St. Corona erholen (Mo Ruhetag, Tel. 02673/82153)

Zurück zur Liste "Wanderwege"